„EINE TRAUMHAFTE SPENDE“: 700 OBERBETTEN FÜR DIE SOS-KINDERDÖRFER

„EINE TRAUMHAFTE SPENDE“: 700 OBERBETTEN FÜR DIE SOS-KINDERDÖRFER

Wenatex übergibt 700 Oberbetten an die SOS-Kinderdörfer und wird Partner des SOS-Kinderdorf e.V.

Neben dem Engagement für gesunden, erholsamen Schlaf ist Wenatex seit vielen Jahren im sozialen Bereich tätig. Die Förderung zahlreicher Hilfsprojekte sowie die finanzielle und materielle Unterstützung von Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, sind für das Unternehmen von größter Bedeutung.

Zu den aktuellen Förderprojekten gehört unter anderem die Unterstützung der gemeinnützigen Organisation der SOS-Kinderdörfer, die weltweit bedürftige, elternlose oder vernachlässigte Kinder betreut. Wenatex hilft hier mit finanziellen Zuwendungen und Sachleistungen. Zuletzt, im April 2010, wurden insgesamt 700 Oberbetten aus eigener Produktion, davon 500 in Deutschland und 200 in Österreich gespendet.

„Jedes Unternehmen ist Teil der Gesellschaft und trägt somit soziale Verantwortung“, betonte Firmeninhaber Hans-Gerd Wernicke bei der Übergabe der „traumhaften Spende“ an die SOS-Kinderdörfer in Deutschland. „Wir haben das immer sehr ernst genommen und werden es auch weiterhin tun.“

Daher steht das Jahr 2010 bei Wenatex ganz im Zeichen der Partnerschaft mit dem SOS-Kinderdorf e.V. Durch zahlreiche Sponsoring-Aktivitäten im Rahmen dieser Partnerschaft wird Wenatex auch in den nächsten Monaten für mehr soziale Wärme sorgen.